Woher kommt der Name "Krokodil"?

Baumstamm
Wassermonster
Steinhaut
Steinwurm
Der Name „Krokodile“ geht auf das altgriechische Wort „κροκόδῑλος“ [krokódῑlos] zurück, dessen Ursprung vermutlich in „κροκό-δριλος“ [krokó-drilos], „Steinwurm“, zu finden ist, einer Verknüpfung von κρόκη [króke], gleich κροκάλη [krokále], „Strandkiesel“, mit δρῖλος [drílos], „Wurm“.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
1
Sehr interessant!
erreichen: eher globalexotische TiereReptilien. EtymologieTiereZoologie

Antworten Verteilung nach Land

Baumstamm
Wassermonster
Steinhaut
Steinwurm
Antworten
flagPolen
21%
13%
42%
23%
312
flagDeutschland
30%
15%
53%
0%
13