Das Kaspische Meer, der größte See der Welt, ist:

Süßwassersee
Salzsee
Frisch (Nord) und leicht Salzhaltig(Süd)
Frisch (Nord), leicht Salzhaltig(Süd) und stark Salzhaltig(Ost)
Im Norden, wo die beiden Hauptzuflüsse Wolga und Ural einmünden, ist der Salzgehalt nur sehr gering; in Richtung Süden, wo es kaum noch nennenswerte Zuflüsse gibt, steigt er an: Das Maximum fand sich mit über 30 % an den Salzlagerstätten in Ost der Kara-Bogas-Bucht (Kara-Bogas-Gol) in Turkmenistan.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
0
Sehr interessant!
erreichen: eher globalAsienGeographieKaspische MeerMeereSeen
Seen QuizMeere QuizAsien Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

Süßwassersee
Salzsee
Frisch (Nord) und leicht Salzhaltig(Süd)
Frisch (Nord), leicht Salzhaltig(Süd) und stark Salzhaltig(Ost)
Antworten
flagAustralien
5%
0%
17%
76%
17
flagItalien
16%
16%
8%
58%
12
flagVereinigte Staaten
8%
17%
16%
55%
68
flagGriechenland
14%
18%
14%
51%
27
flagÖsterreich
17%
20%
14%
47%
34
flagDeutschland
28%
14%
14%
40%
149
flagIndien
28%
35%
7%
28%
14
flagPolen
26%
26%
18%
27%
2012
flagVereinigtes Königreich
26%
23%
23%
26%
46