In welchem Land gibt es das sogenannte "Dritte Geschlecht" -Phänomen?

Haiti
Samoa
Kiribati
Fidschi
Eine Faʻafafine ist in der Kultur Polynesiens, vor allem in Samoa, eine Person, welche körperlich männlichen Geschlechts ist, aber sozial als Frau betrachtet wird. Die Faʻafafines werden auf Samoa als eigenständiges Geschlecht behandelt und gelten nicht als homosexuell. Der Partner kann ein Mann, eine Frau oder eine andere Faʻafafine sein.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
0
Sehr interessant!
erreichen: eher globalEthnologieGeographieKulturOzeanien
Ozeanien QuizEthnologie QuizKultur Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

Haiti
Samoa
Kiribati
Fidschi
Antworten
flagItalien
2%
84%
2%
9%
71
flagAustralien
7%
73%
7%
10%
56
flagGriechenland
21%
67%
6%
4%
46
flagRumänien
5%
60%
20%
15%
20
flagSpanien
13%
59%
10%
16%
37
flagIrland
7%
57%
22%
12%
40
flagNiederlande
8%
55%
16%
19%
36
flagVereinigte Staaten
9%
53%
16%
17%
532
flagFrankreich
11%
48%
20%
14%
35
flagPolen
13%
44%
22%
19%
10907
flagVereinigtes Königreich
13%
44%
20%
20%
235
flagWeißrussland
16%
44%
22%
13%
36
flagSchweiz
13%
43%
23%
20%
30
flagDeutschland
15%
41%
19%
22%
372
flagIndien
19%
38%
30%
11%
71
flagÖsterreich
5%
38%
29%
25%
54
flagKasachstan
28%
38%
9%
23%
21
flagRussland
17%
32%
17%
30%
176
flagUkraine
24%
28%
20%
25%
355
flagKanada
27%
27%
20%
23%
59