Was ist Königswasser?

eine Mischung aus zwei Säuren
Wasser mit dem Zusatz einer kleinen Menge Gold
eine alchemistische Substanz
hydratisiertes Goldoxid
Königswasser, selten auch Königssäure genannt, war schon Ali Geber im 8. Jh. bekannt und ist ein Gemisch aus konzentrierter Salzsäure und konzentrierter Salpetersäure, im Verhältnis 3:1.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
0
Sehr interessant!
erreichen: eher globalChemieLegendenPhysik
Legenden QuizPhysik QuizChemie Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

eine Mischung aus zwei Säuren
Wasser mit dem Zusatz einer kleinen Menge Gold
eine alchemistische Substanz
hydratisiertes Goldoxid
Antworten
flagIndien
54%
25%
7%
12%
293
flagDeutschland
48%
17%
10%
22%
85
flagPolen
47%
18%
12%
20%
3875
flagPakistan
42%
26%
3%
26%
26
flagMalaysia
40%
15%
5%
40%
20
flagAustralien
32%
29%
19%
19%
31
flagKanada
25%
16%
25%
33%
12
flagVereinigtes Königreich
24%
35%
16%
23%
65
flagPhilippinen
24%
27%
17%
31%
29
flagNigeria
21%
14%
14%
50%
14
flagGriechenland
20%
0%
50%
30%
10
flagVereinigte Staaten
19%
40%
11%
28%
131