Was ist Taj Mahal?

Palast
Hindutempel
Islamische Moschee
Mausoleum
Der Taj Maha ist ein 58 Meter hohes und 56 Meter breites Mausoleum (Grabgebäude), das in Agra im indischen Bundesstaat Uttar Pradesh auf einer 100 Meter × 100 Meter großen Marmorplattform in der Form einer Moschee errichtet wurde. Der Großmogul Shah Jahan ließ ihn zum Gedenken an seine im Jahre 1631 verstorbene große Liebe Mumtaz Mahal erbauen.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
0
Sehr interessant!
erreichen: eher globalArchitekturberühmte Orte(Grabgebäude)IndienMausoleumSehenswürdigkeitenTempel

Antworten Verteilung nach Land

Palast
Hindutempel
Islamische Moschee
Mausoleum
Antworten
flagFrankreich
7%
7%
7%
74%
27
flagIrland
6%
3%
15%
71%
32
flagItalien
7%
0%
21%
71%
14
flagPakistan
21%
0%
9%
69%
33
flagDeutschland
8%
14%
9%
68%
261
flagÖsterreich
10%
15%
7%
66%
39
flagAustralien
18%
13%
3%
65%
60
flagGriechenland
9%
9%
18%
63%
22
flagVereinigte Arabische Emirate
18%
11%
7%
59%
27
flagDänemark
21%
5%
15%
57%
19
flagMalaysia
27%
0%
16%
55%
18
flagNiederlande
10%
10%
26%
52%
19
flagPolen
14%
16%
17%
51%
15967
flagIndien
16%
2%
27%
51%
705
flagVereinigtes Königreich
20%
16%
13%
49%
181
flagVereinigte Staaten
21%
17%
15%
44%
414
flagPhilippinen
15%
6%
33%
44%
59
flagUnbekannt
25%
19%
12%
41%
31
flagKanada
28%
24%
8%
40%
25
flagSchweiz
14%
11%
33%
37%
27