Weißstorch ist ein Synanthrop. Was heißt das?

Es ernährt sich nur von Tierfutter
Es wählt einen Partner für sein ganzes Leben aus
Es wandert zwischen zwei verschiedenen Lebensräumen
Es profitiert von seiner Verbindung mit Menschen
Der Begriff Synanthropie bezeichnet die Anpassung einer Tier- oder Pflanzenart an den menschlichen Siedlungsbereich, so dass sie nicht auf Ergänzung ihrer Population von außen angewiesen ist. Das zugehörige Adjektiv heißt synanthrop.
M
0
Korrigiere diese Frage
1
Sehr interessant!
erreichen: eher globalNaturÖkologieVögelZoologie
Ökologie QuizVögel QuizZoologie Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

Es ernährt sich nur von Tierfutter
Es wählt einen Partner für sein ganzes Leben aus
Es wandert zwischen zwei verschiedenen Lebensräumen
Es profitiert von seiner Verbindung mit Menschen
Antworten
flagSchweden
10%
0%
0%
90%
10
flagÖsterreich
0%
7%
23%
69%
13
flagAustralien
0%
22%
11%
66%
18
flagGriechenland
0%
30%
20%
50%
10
flagUnbekannt
0%
30%
30%
40%
10
flagIndien
9%
17%
34%
36%
52
flagVereinigtes Königreich
10%
30%
26%
33%
30
flagPolen
10%
23%
34%
30%
5109
flagDeutschland
9%
30%
30%
29%
62
flagVereinigte Staaten
12%
46%
19%
21%
41