Welche chemische Formel hat Trockeneis?

H₂O
CO₂
CH₄
HCOOH
Trockeneis ist festes Kohlenstoffdioxid (CO2), das unter Normaldruck bei −78,48 °C sublimiert, also direkt in die Gasphase übergeht, ohne vorher zu schmelzen. Auf der Erde kommt Trockeneis nicht natürlich vor, in der CO2-reichen Atmosphäre des Mars friert es jedoch im Winter in höheren Breiten aus und bildet die bekannten Polkappen. Auch einige Meteoroiden enthalten größere Mengen davon.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
3
Sehr interessant!
erreichen: eher globalAtmosphäreChemieGasKosmosKuriositätenNatur
Kosmos QuizChemie QuizKuriositäten Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

H₂O
CO₂
CH₄
HCOOH
Antworten
flagMalaysia
0%
82%
13%
4%
23
flagUnbekannt
5%
74%
8%
11%
35
flagIndien
8%
71%
6%
11%
400
flagAustralien
2%
69%
12%
15%
39
flagPakistan
14%
68%
2%
16%
50
flagSingapur
0%
63%
18%
18%
11
flagVereinigte Staaten
4%
61%
15%
17%
215
flagVereinigte Arabische Emirate
10%
60%
30%
0%
10
flagVereinigtes Königreich
11%
58%
11%
17%
90
flagÖsterreich
7%
57%
7%
28%
14
flagPolen
13%
43%
17%
24%
6964
flagPhilippinen
2%
43%
19%
34%
41
flagDeutschland
10%
41%
21%
26%
108
flagSchweiz
16%
41%
8%
33%
12
flagNigeria
21%
34%
13%
26%
23
flagGriechenland
0%
31%
6%
62%
16
flagKanada
14%
28%
28%
28%
14