Welcher Snooker-Spieler hat die Weltmeisterschaft nie gewonnen, obwohl er im Finale sechsmal auftrat?

John Parrott
Nigel Bond
Jimmy White
Terry Griffiths
Sein Spitzname „Whirlwind of London Town“ bezieht sich auf sein schnelles Spiel. Der „Wirbelwind“ zählt zu den beliebtesten Snookerspielern. Neben seinem Spielstil ist er auch für seine außergewöhnliche Fairness bekannt. Wegen seiner sechs teilweise dramatischen Niederlagen in WM-Finalpartien hat er den Ruf, der beste Snookerspieler zu sein, der nie Weltmeister geworden ist.
Kampfgraff
0
Korrigiere diese Frage
0
Sehr interessant!
erreichen: eher globalsnookerSport
Snooker QuizSport Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

John Parrott
Nigel Bond
Jimmy White
Terry Griffiths
Antworten
flagIrland
16%
0%
83%
0%
12
flagVereinigtes Königreich
13%
2%
76%
7%
38
flagVereinigte Staaten
11%
29%
52%
5%
17
flagPolen
18%
16%
46%
18%
1111
flagDeutschland
11%
37%
42%
8%
35
flagAustralien
28%
21%
35%
14%
14
flagIndien
20%
50%
30%
0%
10