Wer ist öfter ein Farbenblinder?

Männer
Frauen
Seeleute
Es ist egal
Zehn von hundert Männern haben eine angeborene Rot-Grün-Sehschwäche, aber nur eine von hundert Frauen. Warum ist das so?Dass die Farbrezeptoren nicht richtig arbeiten, liegt an einem genetischen Defekt, einer fehlerhaften Bauanleitung für die Rezeptoren. Diese Bauanleitung liegt auf dem X-Chromosom (Frauen haben zwei, Männer nur ein).
Ts
0
Korrigiere diese Frage
3
Sehr interessant!
erreichen: eher globalFarbenGenetikMedizin
Genetik QuizFarben QuizMedizin Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

Männer
Frauen
Seeleute
Es ist egal
Antworten
flagIrland
94%
0%
0%
5%
54
flagNiederlande
88%
2%
0%
5%
36
flagPolen
79%
3%
2%
14%
19110
flagWeißrussland
78%
5%
1%
8%
60
flagUnbekannt
78%
4%
4%
13%
23
flagRussland
77%
5%
4%
7%
399
flagÖsterreich
77%
8%
2%
9%
72
flagKasachstan
76%
10%
5%
5%
39
flagSchweiz
75%
5%
6%
10%
58
flagAustralien
73%
5%
5%
11%
69
flagPakistan
73%
6%
3%
13%
60
flagDeutschland
71%
6%
5%
14%
525
flagGriechenland
71%
10%
7%
10%
28
flagItalien
69%
0%
3%
26%
26
flagUkraine
68%
6%
4%
15%
129
flagVereinigte Staaten
66%
4%
3%
23%
651
flagVereinigtes Königreich
66%
4%
3%
23%
291
flagKanada
64%
9%
3%
20%
64
flagPhilippinen
57%
5%
7%
28%
52
flagIndien
40%
12%
15%
28%
397