Wer ist der Rekordhalter in den weitesten gestandenen Sprung?

Stefan Kraft
Peter Prevc
Anders Fannemel
Bjørn Einar Romøren
Das erste offizielle Skifliegen wurde 1950 am Kulm in Tauplitz veranstaltet und von der FIS als Sonderdisziplin des Skispringens anerkannt. Vorher gab es nur das „normale“ Skispringen. Den weitesten gestandenen Sprung überhaupt schaffte der Österreicher Stefan Kraft am 18. März 2017 in Vikersund, als er bei 253,5 Metern landete, kurz nachdem der Norweger Robert Johansson schon bei 252 Metern gelandet war.
Fabienne
0
Korrigiere diese Frage
1
Sehr interessant!
erreichen: eher globalSchallplattenSportWintersport
Schallplatten QuizSport Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

Stefan Kraft
Peter Prevc
Anders Fannemel
Bjørn Einar Romøren
Antworten
flagVereinigte Staaten
51%
2%
31%
14%
35
flagPolen
49%
18%
14%
16%
1726
flagDeutschland
40%
13%
13%
31%
22
flagAustralien
38%
38%
7%
15%
13
flagVereinigtes Königreich
25%
14%
22%
37%
27