Wie heißt der längste Fluss in Japan?

Shinano
Ishikari
Kitakami
Kiso
Der Shinano ist mit 367 Kilometern Länge der längste Fluss Japans. Er entspringt in der Präfektur Nagano am Berg Kobu-Shigatake und fließt außerdem durch Niigata. In der Präfektur Nagano trägt er jedoch den Namen Chikuma. Der Shinano hat ein Einzugsgebiet von 11.900 km².
Ts
0
Korrigiere diese Frage
1
Sehr interessant!
erreichen: eher globalFlüsseGeographieJapantrivia
Trivia QuizFlüsse QuizJapan Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

Shinano
Ishikari
Kitakami
Kiso
Antworten
flagItalien
77%
3%
9%
9%
61
flagIsrael
60%
20%
0%
20%
10
flagGriechenland
55%
8%
27%
8%
36
flagAustralien
44%
22%
18%
14%
27
flagÖsterreich
42%
21%
13%
23%
52
flagIndien
41%
24%
19%
14%
41
flagPolen
38%
19%
21%
19%
5178
flagIrland
38%
38%
15%
7%
26
flagSchweiz
36%
32%
16%
16%
25
flagNiederlande
34%
30%
21%
13%
23
flagVereinigtes Königreich
32%
21%
25%
19%
142
flagDeutschland
31%
24%
25%
17%
297
flagVereinigte Staaten
27%
28%
27%
15%
227
flagKanada
25%
10%
30%
35%
20
flagFrankreich
25%
41%
16%
16%
12
flagThailand
5%
47%
23%
23%
17