Wie hieß der deutsche Schäferhund von Hitler?

Rudolf
Blondi
Ralf
Sara
Blondi († 30. April 1945 in Berlin) war Adolf Hitlers Schäferhündin. Hitler ließ sich oft mit dieser Hündin abbilden und liebte sie nach Aussagen von Zeitzeugen sehr. Die zahlreichen Postkarten mit Fotografien von Hitler mit Schäferhunden haben eine private und menschliche Seite Hitlers vermitteln.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
0
Sehr interessant!
erreichen: eher globalAdolf HitlerHaustiereHundeHunderassenZweiter Weltkrieg

Antworten Verteilung nach Land

Rudolf
Blondi
Ralf
Sara
Antworten
flagIrland
8%
86%
0%
4%
23
flagAustralien
6%
84%
3%
6%
32
flagKanada
5%
78%
10%
5%
19
flagDeutschland
12%
72%
10%
4%
340
flagVereinigtes Königreich
17%
66%
9%
6%
131
flagVereinigte Staaten
14%
65%
13%
5%
202
flagNiederlande
5%
60%
25%
10%
20
flagÖsterreich
13%
58%
20%
6%
58
flagGriechenland
10%
52%
21%
15%
19
flagSchweiz
37%
48%
11%
2%
35
flagPolen
15%
47%
23%
12%
11512
flagIndien
40%
33%
20%
6%
15