Wie hieß der muslimische Armeekommandant, der Arabien eroberte, bekannt als "Das Schwert Gottes"?

Tāriq ibn Ziyād
Süleyman I.
Chālid ibn al-Walīd
Saladin
Chālid ibn al-Walīd war ein Gefährte Mohammeds und einer der bedeutendsten arabischen Feldherren während der Ridda-Kriege und bei den frühen islamischen Eroberungszügen. Auf Grund seiner militärischen Erfolge soll ihm Mohammed den Beinamen „Schwert Gottes“ verliehen haben.
globalquiz.org
0
Korrigiere diese Frage
0
Sehr interessant!
erreichen: eher globalArabienGeneräleGeschichteIslamKriegeMittelalter
Arabien QuizKriege QuizIslam Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

Tāriq ibn Ziyād
Süleyman I.
Chālid ibn al-Walīd
Saladin
Antworten
flagPakistan
10%
15%
65%
5%
20
flagKanada
16%
0%
58%
25%
12
flagBelgien
8%
25%
58%
0%
12
flagVereinigte Arabische Emirate
15%
10%
57%
15%
19
flagIndien
14%
14%
55%
14%
61
flagRussland
10%
26%
52%
10%
46
flagVereinigtes Königreich
5%
20%
43%
29%
78
flagAustralien
42%
0%
42%
14%
21
flagVereinigte Staaten
12%
29%
40%
14%
57
flagNiederlande
16%
27%
33%
22%
18
flagPolen
12%
26%
30%
30%
1366
flagGriechenland
15%
30%
30%
23%
13
flagFrankreich
29%
22%
29%
19%
31
flagItalien
14%
30%
28%
24%
113
flagDeutschland
13%
30%
27%
26%
227
flagSchweiz
11%
44%
22%
22%
18
flagÖsterreich
21%
44%
21%
13%
52
flagSpanien
15%
35%
20%
30%
20
flagUkraine
15%
42%
10%
31%
19
flagBrasilien
18%
63%
9%
9%
11