Wo ist das Hauptquartier von OPEC?

in Riad
in Dubai
in Caracas
in Vien
Die Organisation erdölexportierender Länder (kurz OPEC) ist eine 1960 gegründete internationale Organisation mit Sitz in Wien. Derzeit gehören dem Kartell vierzehn Staaten an: Algerien, Angola, Ecuador, Äquatorialguinea, Gabun, Iran, Irak, Kuwait, Libyen, Nigeria, Katar, Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate und Venezuela. Indonesien ist Ende 2016 ausgetreten.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
0
Sehr interessant!
erreichen: eher globalÖlOrganisationenÖsterreichPolitik

Antworten Verteilung nach Land

in Riad
in Dubai
in Caracas
in Vien
Antworten
flagÖsterreich
0%
9%
0%
90%
11
flagDeutschland
16%
25%
5%
52%
36
flagGriechenland
16%
25%
8%
50%
12
flagVereinigtes Königreich
17%
20%
14%
47%
34
flagPolen
12%
28%
15%
42%
7975
flagIndien
25%
25%
21%
28%
32
flagVereinigte Staaten
26%
41%
6%
24%
78