Wo liegt der salzigste See der Erde?

in der Antarktis
In Australien
in Israel
in Turkmenistan
Der Don-Juan-See gilt als das salzigste Gewässer auf der Erde. Immerhin beträgt sein Salzgehalt knapp über 40 Prozent. Zum Vergleich: Das Tote Meer kommt auf rund 30 Prozent. Der nur zehn Zentimeter tiefe Salzsee, gelegen im Wright Valley, einem der großen antarktischen Trockentäler, friert daher selbst bei winterlichen Oberflächentemperaturen von minus 50 Grad nur selten zu.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
0
Sehr interessant!
erreichen: eher globalAntarktisErdeGeographieSalzSeenWasser
Antarktis QuizErde QuizWasser Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

in der Antarktis
In Australien
in Israel
in Turkmenistan
Antworten
flagItalien
72%
0%
20%
6%
29
flagUnbekannt
58%
0%
41%
0%
12
flagGriechenland
52%
5%
21%
21%
19
flagIndien
51%
10%
30%
7%
39
flagÖsterreich
45%
9%
27%
18%
11
flagNiederlande
33%
0%
27%
38%
18
flagPolen
32%
6%
42%
17%
3421
flagDeutschland
31%
8%
41%
18%
70
flagVereinigtes Königreich
27%
7%
35%
30%
70
flagVereinigte Staaten
25%
9%
52%
11%
101
flagKanada
25%
25%
41%
8%
12