Zu welchem Land gehören Falklandinseln?

Argentinien
Chile
Vereinigte Königreich
zu niemand
Die Falklandinseln sind eine Inselgruppe im südlichen Atlantik. Sie gehören geographisch zu Südamerika und liegen 395 km östlich von Südargentinien und Feuerland. Die Falklandinseln sind ein britisches Überseegebiet mit innerer Autonomie. Das Vereinigte Königreich übernimmt Verteidigung und Außenpolitik. Seit 1833 werden sie von Argentinien beansprucht.
Fabienne
0
Korrigiere diese Frage
3
Sehr interessant!
erreichen: eher globalArgentinienGeographieGeographie SüdamerikasGeographie von ArgentinienGeschichteGeschichte ArgentiniensGeschichte SüdamerikasInselnInseln von SüdamerikaSüdamerika

Antworten Verteilung nach Land

Argentinien
Chile
Vereinigte Königreich
zu niemand
Antworten
flagItalien
13%
5%
78%
3%
60
flagSpanien
15%
7%
69%
7%
13
flagFrankreich
32%
0%
60%
8%
25
flagVereinigtes Königreich
31%
4%
56%
7%
248
flagDeutschland
28%
9%
55%
6%
264
flagSchweiz
26%
7%
53%
11%
26
flagAustralien
31%
6%
52%
10%
48
flagÖsterreich
38%
4%
52%
4%
44
flagIrland
50%
0%
46%
3%
32
flagGriechenland
42%
10%
42%
3%
28
flagRumänien
41%
16%
41%
0%
12
flagNiederlande
48%
4%
40%
6%
45
flagPolen
38%
11%
39%
9%
16982
flagVereinigte Staaten
42%
11%
38%
6%
514
flagIsrael
41%
17%
35%
5%
17
flagTschechien
33%
8%
33%
25%
12
flagKanada
50%
10%
31%
7%
38
flagUnbekannt
64%
5%
29%
0%
17
flagIndien
50%
23%
20%
5%
55
flagPhilippinen
81%
18%
0%
0%
11