Der riesige Wasserkraftwerk Itaipu erzeugt Strom für welche zwei Länder?

Brasilien und Paraguay
Argentinien und Uruguay
Kolumbien und Venezuela
Ecuador und Peru
Itaipu ist der Name eines Wasserkraftwerkes und der dazugehörigen Itaipu-Staumauer sowie des Itaipu-Stausees am Paraná an der Grenze zwischen Paraguay und Brasilien. Bis zur Fertigstellung der Drei-Schluchten-Talsperre in der Volksrepublik China im Jahr 2006 war Itaipu bezüglich der Leistung das größte Kraftwerk der Erde überhaupt. Aufgrund der hohen Auslastung der Turbinen bleibt Itaipu hinsichtlich der Jahresenergieproduktion auch nach 2006 meist an erster Stelle.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
3
Sehr interessant!
erreichen: eher globalElektrizitätFlüsseGeographieParaguaySüdamerika

Antworten Verteilung nach Land

Brasilien und Paraguay
Argentinien und Uruguay
Kolumbien und Venezuela
Ecuador und Peru
Antworten
flagItalien
85%
4%
7%
2%
42
flagSchweiz
73%
13%
6%
6%
15
flagNeuseeland
71%
14%
7%
0%
14
flagGriechenland
70%
8%
20%
0%
24
flagNiederlande
47%
5%
29%
17%
17
flagVereinigtes Königreich
46%
19%
16%
15%
166
flagKanada
46%
12%
17%
17%
39
flagVereinigte Staaten
45%
20%
16%
15%
544
flagIndien
43%
27%
18%
9%
95
flagPolen
42%
22%
19%
14%
16287
flagUnbekannt
39%
13%
21%
26%
23
flagDeutschland
37%
25%
19%
17%
116
flagAustralien
35%
18%
10%
35%
37
flagÖsterreich
35%
17%
17%
23%
17
flagPhilippinen
27%
9%
27%
36%
11
flagIrland
25%
16%
41%
16%
12