Was ist in der Leyden-Flasche gelagert?

radioaktive Elemente
elektrische Ladungen
Alkohol
Säuren
Die Leidener Flasche, Kondensationsflasche ist eine frühe historische Bauform eines elektrischen Kondensators. Der Aufbau besteht aus einem Glasgefäß, an welchem auf der Innen- und Außenseite voneinander elektrisch isolierte Metallbeläge. Das Glas stellt den Isolator zwischen den beiden Metallbelägen dar, die beiden Metallbeläge sind die Elektroden eines Kondensators.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
0
Sehr interessant!
erreichen: eher globalElektrizitätPhysikTechnologie
Physik QuizTechnologie Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

radioaktive Elemente
elektrische Ladungen
Alkohol
Säuren
Antworten
flagAustralien
22%
68%
4%
4%
22
flagPolen
33%
45%
4%
15%
4806
flagDeutschland
32%
44%
5%
17%
75
flagUnbekannt
47%
42%
10%
0%
19
flagGriechenland
28%
42%
0%
28%
14
flagIndien
36%
39%
12%
11%
159
flagVereinigtes Königreich
38%
37%
3%
18%
54
flagMalaysia
18%
36%
18%
27%
11
flagVereinigte Staaten
42%
35%
7%
12%
82
flagPakistan
36%
27%
0%
36%
11
flagKanada
35%
21%
21%
21%
14