Die Bürger, aus welchem Land, können eine Insel nach dem Guano Islands Act-Gesetz in Besitz nehmen?

Chile
Mexiko
USA
Peru
Das Guano Islands Act wurde vom US-amerikanischen Kongress am 18. August 1856 verabschiedet. Dieses nach wie vor gültige Gesetz besagt, dass jeder US-Staatsbürger, der eine unbewohnte und von niemandem beanspruchte Insel entdeckt, auf der es eine bestimmte Sorte von abbauwürdigen Vogelexkrementen gibt, sie für die Vereinigten Staaten annektieren darf. Er selbst erlangt dadurch exklusive Abbaurechte der Guano-Vorkommen.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
0
Sehr interessant!
erreichen: eher globalAmerikaGesetzInselnUSA
Amerika QuizUSA QuizInseln Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

Chile
Mexiko
USA
Peru
Antworten
flagAustralien
22%
0%
72%
5%
18
flagGriechenland
18%
0%
72%
9%
11
flagDeutschland
22%
11%
49%
16%
59
flagPolen
27%
20%
39%
11%
1173
flagVereinigte Staaten
30%
22%
38%
8%
36
flagÖsterreich
25%
6%
37%
31%
16
flagVereinigtes Königreich
25%
25%
33%
14%
27