Es ist Hekla, ein Vulkan in Island. Wie wurde es im Mittelalter in Europa genannt?

Tor zum Himmel
Tor zur Hölle
Tor nach Island
Tor nach Nordland
Im Mittelalter wurde am Gipfel der Hekla das Tor zur Hölle vermutet. Das ist unter anderem darauf zurückzuführen, dass ein Ausbruch des Vulkans im Jahre 1104 die Besiedelung eines ganzen Tales, verhinderte. Im Manuskript Flateyjarbók wird die Eruption von 1341 beschrieben, bei welcher Beobachter große und kleine Vögel aus dem Krater fliegen sahen, die für Seelen gehalten wurden. Auf der Islandkarte aus dem Jahre 1585 wird der Vulkan Hekla während eines Ausbruchs dargestellt. Im lateinischen Text wird auf die Seelen der Verdammten angespielt, die sich darin befinden sollten.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
3
Sehr interessant!
erreichen: eher globalGeographieIslandSkandinavienVulkane
Island QuizVulkane QuizSkandinavien Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

Tor zum Himmel
Tor zur Hölle
Tor nach Island
Tor nach Nordland
Antworten
flagLitauen
0%
100%
0%
0%
12
flagItalien
1%
92%
1%
3%
57
flagIrland
5%
89%
0%
5%
19
flagGriechenland
0%
74%
14%
11%
35
flagKanada
2%
74%
5%
14%
35
flagIsland
6%
73%
20%
0%
15
flagDänemark
13%
73%
0%
13%
15
flagSchweiz
11%
70%
5%
11%
17
flagDeutschland
15%
66%
4%
11%
196
flagAustralien
20%
66%
2%
8%
45
flagNiederlande
11%
65%
2%
20%
35
flagVereinigte Staaten
19%
63%
4%
10%
494
flagÖsterreich
13%
62%
10%
13%
29
flagVereinigtes Königreich
14%
61%
7%
16%
206
flagNorwegen
27%
61%
0%
11%
18
flagPhilippinen
26%
60%
6%
0%
15
flagPolen
15%
59%
4%
19%
13068
flagIndien
14%
59%
20%
5%
74
flagUkraine
30%
56%
0%
13%
23
flagUnbekannt
15%
47%
5%
26%
19