In welchem afrikanischen Land ist die offizielle Sprache Spanisch? (Es gibt nur ein solches Land)

in Maroko
in Äquatorialguinea
in Mali
in Senegal
Das äquatorialguineische Spanisch ist die Modalität der spanischen Sprache, die im afrikanischen Staat Äquatorialguinea gesprochen wird. Kennzeichen dieser Modalität sind afrikanische Elemente in der Phonologie, Morphologie und im Wortschatz. 1968 wurde Äquatorialguinea unabhängig.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
4
Sehr interessant!
erreichen: eher globalAfrikaÄquatorialguineaGeographieGeographie von AfrikaGeographie von SpanienSpanienspanische SpracheSprachen

Antworten Verteilung nach Land

in Maroko
in Äquatorialguinea
in Mali
in Senegal
Antworten
flagItalien
12%
82%
3%
1%
58
flagFrankreich
8%
82%
4%
0%
23
flagIrland
18%
73%
5%
2%
38
flagGriechenland
17%
72%
6%
4%
47
flagSchweiz
14%
62%
11%
11%
27
flagÖsterreich
22%
60%
12%
5%
40
flagVereinigte Staaten
24%
57%
7%
8%
529
flagDeutschland
20%
54%
15%
9%
309
flagSpanien
23%
54%
8%
13%
46
flagAustralien
32%
51%
9%
4%
64
flagIndien
24%
50%
13%
9%
73
flagUnbekannt
31%
50%
4%
9%
22
flagVereinigtes Königreich
25%
48%
11%
13%
227
flagNiederlande
31%
48%
12%
4%
41
flagKanada
31%
46%
21%
0%
32
flagPolen
30%
41%
14%
12%
14800
flagWeißrussland
34%
40%
17%
5%
35
flagKasachstan
26%
39%
21%
8%
23
flagRussland
38%
35%
14%
9%
261
flagUkraine
36%
32%
14%
15%
334