In welcher Phase muss sich der Mond bei einer Sonnenfinsternis befinden?

1 oder 3 Quadrat
die Mondphase spielt keine Rolle
Vollmond
Neumond
Damit es zu einer Sonnenfinsternis kommt, müssen Sonne, Mond und Erde auf einer Linie stehen. Da die Mondbahn gegen die Ekliptikebene geneigt ist (um etwa 5°), tritt dies nicht jedes Mal zu Neumond ein, sondern nur, wenn der Mond sich dann auch nahe einem der zwei Schnittpunkte von Mondbahn und Ekliptikebene befindet.
Kampfgraff
0
Korrigiere diese Frage
0
Sehr interessant!
erreichen: eher globalAstronomieMondSonnensystem

Antworten Verteilung nach Land

1 oder 3 Quadrat
die Mondphase spielt keine Rolle
Vollmond
Neumond
Antworten
flagVereinigte Staaten
5%
11%
22%
60%
53
flagUnbekannt
0%
13%
40%
46%
15
flagAustralien
7%
7%
42%
42%
14
flagVereinigtes Königreich
10%
20%
40%
30%
20
flagPolen
7%
25%
39%
26%
3465
flagDeutschland
2%
30%
41%
26%
46
flagIndien
14%
20%
41%
24%
104
flagÖsterreich
20%
30%
40%
10%
10