In welcher Zeit lebten die größten Tiere in der Geschichte der Erde?

im Jura
in der Trias
in Kreide
im Quartär (jetzt)
Der Blauwal ist das wohl schwerste Tier aller Zeiten mit einem Gesamtgewicht von 130 Tonnen und mehr. Im Gegensatz zu den Landtieren, wo die meisten Arten der nach der Eiszeit vorhandenen Megafauna ausgestorben sind, haben die Riesen des Meeres mehr Glück gehabt. Trotz der erbarmungslosen Jagd und Überfischung existieren in den Ozeanen weiterhin gigantische Lebewesen.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
3
Sehr interessant!
erreichen: eher globalDinosaurierNaturTiereWaleZoologie
Zoologie QuizNatur QuizTiere Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

im Jura
in der Trias
in Kreide
im Quartär (jetzt)
Antworten
flagAustralien
11%
5%
5%
77%
18
flagÖsterreich
10%
20%
10%
60%
10
flagDeutschland
39%
13%
13%
34%
46
flagVereinigtes Königreich
42%
14%
16%
28%
50
flagVereinigte Staaten
40%
13%
20%
25%
160
flagPolen
46%
12%
15%
24%
6162
flagIndien
58%
5%
9%
24%
73
flagWeißrussland
60%
10%
10%
20%
10
flagUkraine
58%
17%
3%
19%
82
flagRussland
64%
11%
6%
15%
45
flagGriechenland
50%
7%
28%
14%
14