Mit welcher Geschwindigkeit breitet sich der Schall im Vakuum aus?

140 m/s
gar nicht
120 m/s
1400 m/s
Mit Schallausbreitung bezeichnet man die Wellenerscheinung, die zur Fortpflanzung einer Druckstörung sowie der Übertragung des Schallwechseldrucks in einem Schallfeld führt. Zur Ausbreitung von Schall wird ein elastisches Medium benötigt, im Vakuum ist keine Schallübertragung möglich. In Gasen und Flüssigkeiten breitet sich der Schall als Longitudinalwelle aus, in festen Medien auch in Form von Transversalwellen und Biegewellen.
Kampfgraff
0
Korrigiere diese Frage
5
Sehr interessant!
erreichen: eher globalGeschwindigkeitPhysikTöneWissenschaft
Physik QuizWissenschaft Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

140 m/s
gar nicht
120 m/s
1400 m/s
Antworten
flagIrland
0%
100%
0%
0%
11
flagAustralien
0%
87%
7%
5%
40
flagGriechenland
15%
75%
0%
10%
20
flagÖsterreich
12%
74%
2%
10%
39
flagIndien
13%
69%
5%
9%
172
flagPakistan
12%
68%
12%
6%
16
flagPhilippinen
0%
66%
0%
25%
12
flagDeutschland
9%
64%
12%
11%
131
flagVereinigtes Königreich
6%
64%
14%
14%
50
flagNiederlande
14%
64%
21%
0%
14
flagNigeria
27%
54%
9%
9%
11
flagVereinigte Staaten
12%
50%
22%
12%
63
flagPolen
5%
48%
35%
10%
1535