Roy Frank „RJ“ Mitte aus Breaking Bad leidet an Kinderlähmung. Auf welche Art von Krankheit leidet er tatsächlich?

Alzheimer-Krankheit
Infantile Zerebralparese
Asthma bronchiale
Diabetes
In "Breaking Bad" spielte RJ Mitte fünf Jahre lang den behinderten Sohn von Meth-Lord Walter White Jr. Seine Darstellung wurde so authentisch, weil der junge Mann auch selbst an Kinderlähmung leidet. Doch die Behinderung hinderte Mitte nicht dabei, zum Schauspiel-Shooting-Star und Supermodel zu werden.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
3
Sehr interessant!
erreichen: eher globalHollywoodKrankheitenProminente

Antworten Verteilung nach Land

Alzheimer-Krankheit
Infantile Zerebralparese
Asthma bronchiale
Diabetes
Antworten
flagAustralien
10%
76%
10%
3%
30
flagSchweiz
13%
68%
6%
10%
29
flagÖsterreich
16%
66%
16%
0%
24
flagDeutschland
9%
54%
20%
15%
199
flagVereinigtes Königreich
9%
54%
19%
16%
81
flagPolen
8%
52%
23%
15%
5142
flagVereinigte Staaten
13%
50%
17%
18%
76
flagGriechenland
18%
50%
18%
12%
16
flagIndien
25%
45%
17%
11%
35
flagIrland
12%
43%
18%
25%
16