Was ist Misandrie?

übermäßige Verliebtheit
Geschlechtskrankheiten
eine ablehnende Haltung gegenüber Frauen
eine ablehnende Haltung gegenüber Männern
Misandrie bezeichnet eine ablehnende oder feindselige Haltung gegenüber Männern. Lexikalisch tauchte der Begriff am Anfang des 19. Jahrhunderts auf.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
4
Sehr interessant!
erreichen: eher globalKrankheitenPhobienSoziologie
Krankheiten Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

übermäßige Verliebtheit
Geschlechtskrankheiten
eine ablehnende Haltung gegenüber Frauen
eine ablehnende Haltung gegenüber Männern
Antworten
flagPakistan
5%
0%
5%
89%
37
flagGriechenland
8%
0%
4%
86%
23
flagNiederlande
0%
0%
22%
77%
22
flagFrankreich
6%
6%
13%
73%
15
flagDeutschland
17%
4%
28%
49%
126
flagPolen
25%
4%
27%
43%
2930
flagKanada
25%
12%
18%
43%
16
flagIrland
28%
0%
28%
42%
14
flagAustralien
17%
2%
38%
41%
34
flagIndien
13%
25%
26%
34%
99
flagVereinigtes Königreich
36%
5%
31%
27%
77
flagVereinigte Staaten
28%
11%
32%
25%
104
flagSchweiz
46%
13%
26%
13%
15