Welche der folgenden europäischen Bergketten wird im nächsten Jahrhundert am meisten steigen?

Karpaten
Alpen
Pyrenäen
Skandinavische Berge
Die skandinavische Halbinsel war während der letzten Eiszeit von Eis bedeckt. Das Abschmelzen der Eismassen, die die Erdkruste niedergedrückt hatten, hat seit der letzten Eiszeit (ungefähr 10.000 v. Chr.) zu einer Landhebung von 800 m geführt. Heutzutage beträgt die Landhebung, die von der geographischen Breite abhängt, in Nordskandinavien 10 bis 11 mm jährlich
Ts
0
Korrigiere diese Frage
0
Sehr interessant!
erreichen: eher globalBergeBerge SkandinaviensGeographieGeographie von SkandinavienGeologieNaturNorwegenSkandinavienTektonik

Antworten Verteilung nach Land

Karpaten
Alpen
Pyrenäen
Skandinavische Berge
Antworten
flagNorwegen
7%
7%
0%
82%
39
flagItalien
7%
11%
5%
74%
51
flagDänemark
21%
10%
5%
63%
19
flagIrland
16%
16%
10%
56%
30
flagGriechenland
18%
13%
13%
52%
44
flagNiederlande
13%
19%
16%
50%
36
flagRumänien
25%
18%
6%
50%
16
flagPolen
18%
23%
12%
44%
20491
flagDeutschland
22%
23%
10%
42%
334
flagSchweiz
17%
32%
7%
42%
28
flagVereinigtes Königreich
22%
20%
14%
41%
224
flagFrankreich
21%
13%
26%
39%
23
flagKanada
16%
34%
12%
34%
55
flagAustralien
20%
29%
16%
33%
62
flagÖsterreich
16%
35%
16%
31%
48
flagVereinigte Staaten
21%
32%
15%
28%
666
flagPakistan
31%
37%
3%
28%
32
flagUnbekannt
21%
42%
7%
28%
28
flagIndien
23%
42%
5%
27%
156
flagPhilippinen
25%
50%
3%
21%
28