Welche die Straße ist das wichtigste Nadelöhr für den Ölexport?

Suez-Kanal
Straße von Hormus
Malakka-Straße
Bab al-Mandab-Straße
Die Straße von Hormus ist eine an der schmalsten Stelle 55 Kilometer breite Meerenge, die den Persischen Golf im Westen mit dem Golf von Oman, dem Arabischen Meer und dem Indischen Ozean im Osten verbindet. Die Straße ist das wichtigste Nadelöhr für den Ölexport nach Japan, Westeuropa und in die USA. Tanker mit 16,5–17 Millionen Barrel Öl (2004; 25 Prozent des Weltölverbrauchs, 2013; 40 Prozent des Weltölverbrauchs) im Wert von 800 Millionen US-Dollar durchfahren sie täglich.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
3
Sehr interessant!
erreichen: eher globalArabische HalbinselMeerengeÖlTransportWirtschaft
Wirtschaft Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

Suez-Kanal
Straße von Hormus
Malakka-Straße
Bab al-Mandab-Straße
Antworten
flagAustralien
16%
83%
0%
0%
12
flagÖsterreich
16%
75%
0%
0%
12
flagDeutschland
23%
60%
13%
0%
38
flagVereinigtes Königreich
41%
37%
12%
8%
24
flagPolen
37%
35%
10%
16%
1120
flagIndien
26%
32%
23%
14%
34
flagGriechenland
23%
30%
15%
30%
13
flagVereinigte Staaten
44%
20%
32%
4%
25
flagMalaysia
10%
20%
30%
40%
10