Welche Stadt war vor Madrid die Hauptstadt von Spanien?

Grenada
Barcelona
Toledo
Madrid war immer die Hauptstadt von Spanien
Nach der Eroberung durch die christlichen Truppen unter Alfonso VI. wurde Toledo 1087 Residenz des Königreichs Kastilien und blieb bis 1561 Hauptstadt Spaniens. Philipp II. verlegte seine Residenz in das 71 km entfernte Madrid, das geographisch ziemlich exakt im Zentrum der iberischen Halbinsel und zu allen entfernteren Hafenstädten annähernd in gleicher Entfernung liegt.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
0
Sehr interessant!
erreichen: eher globalGeographieGeschichteHauptstädteSpanien

Antworten Verteilung nach Land

Grenada
Barcelona
Toledo
Madrid war immer die Hauptstadt von Spanien
Antworten
flagThailand
0%
0%
90%
10%
10
flagItalien
6%
0%
81%
12%
58
flagRumänien
7%
7%
78%
7%
14
flagAustralien
9%
14%
70%
4%
41
flagSpanien
21%
5%
68%
5%
19
flagGriechenland
13%
8%
67%
10%
37
flagNiederlande
4%
13%
54%
27%
22
flagIrland
14%
17%
53%
14%
28
flagFrankreich
20%
0%
46%
33%
15
flagPolen
15%
14%
45%
24%
6561
flagSchweiz
25%
16%
41%
16%
24
flagDeutschland
15%
20%
40%
22%
318
flagKanada
22%
33%
38%
5%
18
flagVereinigtes Königreich
18%
20%
37%
23%
194
flagÖsterreich
24%
13%
36%
26%
61
flagVereinigte Staaten
16%
30%
34%
18%
243
flagDänemark
20%
10%
30%
40%
10
flagUnbekannt
9%
27%
27%
36%
11
flagIndien
11%
40%
18%
27%
54
flagPakistan
25%
58%
8%
8%
12