Welcher niederländische Maler malte das Bild "Komposition mit Rot, Gelb, Blau und Schwarz"?

Jan Vermeer van Delft
George Hendrik Breitner
Gabriel Metsu
Piet Mondrian
Mondrian war ein niederländischer Maler der klassischen Moderne. Der Künstler, der die Stilrichtung des Neoplastizismus schuf, gilt als wichtigster Vertreter des niederländischen Konstruktivismus. Ab den 1920er Jahren schuf Mondrian die bekannten streng geometrischen Gemälde. Ihre charakteristische Struktur aus einem schwarzen Raster, verbunden mit rechteckigen Flächen in den Grundfarben, führt bis in die Gegenwart zur Aufnahme in Kunst, Architektur, Mode, Werbung und Populärkultur.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
3
Sehr interessant!
erreichen: eher globalKulturKunstMalerMalerei
Maler QuizMalerei QuizKunst Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

Jan Vermeer van Delft
George Hendrik Breitner
Gabriel Metsu
Piet Mondrian
Antworten
flagAustralien
0%
0%
8%
91%
12
flagÖsterreich
0%
6%
13%
80%
15
flagVereinigte Staaten
19%
4%
16%
59%
42
flagDeutschland
21%
15%
7%
55%
76
flagPolen
25%
23%
13%
36%
1909
flagVereinigtes Königreich
45%
20%
4%
29%
24
flagGriechenland
57%
14%
7%
21%
14