Wer gilt als der Schöpfer des ersten Wörterbuchs in der Geschichte?

Zenodotos von Ephesos
Apollonios von Rhodos
Aristophanes von Byzanz
Aristarchos von Samothrake
Aristophanes aus Byzanz (um 257-180 v. Chr.), Griechische Grammatik, gilt als der größte Philologe der Antike. Direktor der Bibliothek von Alexandria (von 195 v. Chr.) Er schrieb ein grammatikalisches Werk über Analogie und verfasste das erste griechische Wörterbuch.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
2
Sehr interessant!
erreichen: eher globalAntikePhilologieWörterbücher
Antike Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

Zenodotos von Ephesos
Apollonios von Rhodos
Aristophanes von Byzanz
Aristarchos von Samothrake
Antworten
flagGriechenland
13%
13%
46%
26%
15
flagDeutschland
16%
8%
40%
34%
49
flagPolen
13%
30%
30%
25%
1027
flagVereinigte Staaten
50%
20%
30%
0%
10
flagAustralien
13%
13%
22%
50%
22
flagÖsterreich
6%
40%
20%
33%
15
flagVereinigtes Königreich
30%
40%
20%
10%
10