Wer ist der kürzeste amtierende Herrscher in der Geschichte?

Pedro Lascuráin Paredes
Michał II
Ludwig XIX
Arthur Seyss-Inquart
Die kürzeste Regierungszeit eines Königs war die von Ludwig XIX. von Frankreich im Jahr 1830, sie dauerte 20 Minuten. Während der Julirevolution forderten verärgerte Demonstranten die Abdankung Karls X. und auch seiner Nachkommen zugunsten seines Cousins Louis Philippe. Als Karl das Dokument der Abdankung unterzeichnete, wurde der Dauphin Louis Antoine offiziell König von Frankreich. Er erklärte dann zwanzig Minuten später ebenfalls seine Abdankung.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
4
Sehr interessant!
erreichen: eher globalFrankreichGeschichteHerrscherKönigeMacht

Antworten Verteilung nach Land

Pedro Lascuráin Paredes
Michał II
Ludwig XIX
Arthur Seyss-Inquart
Antworten
flagIndien
10%
0%
80%
10%
10
flagAustralien
5%
11%
58%
23%
17
flagDeutschland
25%
11%
50%
13%
36
flagPolen
15%
19%
45%
19%
1185
flagVereinigte Staaten
8%
32%
44%
12%
25
flagVereinigtes Königreich
4%
21%
43%
30%
23