Wie heißt diese Moschee?

Selimiye-Moschee in Edirne
Süleymaniye-Moschee in Istanbul
Yeni-Moschee in Istanbul
Sokollu Moschee Mehmet Pasa in Istanbul
Die Selimiye-Moschee in Edirne wurde auf Anordnung Sultan Selim II. vom Baumeister Sinan in den Jahren 1568–1575 errichtet. Das Bauwerk bezeichnete Sinan selbst als „sein Meisterwerk“, es gilt als Höhepunkt der osmanischen Architektur. Die 71 m hohen Minarette haben jeweils drei Umgänge. Der Gebäudekomplex wurde 2011 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
0
Sehr interessant!
erreichen: eher globalArchitekturDenkmälerIslamTempelTürkei
Türkei QuizIslam QuizDenkmäler Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

Selimiye-Moschee in Edirne
Süleymaniye-Moschee in Istanbul
Yeni-Moschee in Istanbul
Sokollu Moschee Mehmet Pasa in Istanbul
Antworten
flagAustralien
66%
33%
0%
0%
12
flagÖsterreich
41%
41%
0%
16%
12
flagDeutschland
29%
37%
16%
16%
37
flagPolen
26%
39%
18%
14%
699
flagVereinigtes Königreich
22%
32%
32%
12%
31
flagVereinigte Staaten
21%
43%
19%
14%
41
flagIndien
13%
36%
36%
13%
38
flagPakistan
6%
62%
18%
12%
16