Wie heißt eine Person, die besitzt vier Farbrezeptoren und sieht zehn Mal mehr Farben als ein normaler Mensch?

Solche Leute existieren nicht
Quatroculus
Chromosus
Tetrachromate
Ein «Tetrachomate» besitzt vier Farbrezeptoren und sieht zehn Mal mehr Farben als ein normaler Mensch, also 100 Millionen verschiedene Farben. Es wird geschätzt, dass nur etwa zwei Prozent der Menschen «tetrachomat» sind und nur eine Hand voll dieser zwei Prozent die genetische Veranlagung besitzt, um das erweiterte Farbspektrum zu verarbeiten.
Fabienne
0
Korrigiere diese Frage
1
Sehr interessant!
erreichen: eher globalAnatomieAugenFarbenMedizinOptik
Augen QuizOptik QuizFarben Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

Solche Leute existieren nicht
Quatroculus
Chromosus
Tetrachromate
Antworten
flagPakistan
5%
2%
0%
91%
35
flagAustralien
13%
11%
2%
69%
43
flagGriechenland
14%
14%
4%
66%
21
flagNiederlande
14%
9%
14%
61%
21
flagKanada
10%
25%
0%
60%
20
flagÖsterreich
8%
15%
21%
54%
46
flagItalien
17%
23%
8%
50%
34
flagVereinigte Staaten
9%
36%
7%
45%
219
flagSchweiz
19%
23%
9%
45%
42
flagDeutschland
24%
22%
9%
41%
363
flagIrland
18%
31%
9%
40%
22
flagPolen
19%
32%
8%
39%
4788
flagIndien
18%
31%
12%
35%
170
flagVereinigtes Königreich
18%
37%
8%
33%
137
flagPhilippinen
11%
44%
16%
27%
18
flagÄgypten
23%
53%
15%
7%
13