Wie hieß die unbemannte Raumsonde, die 1986 in nur 596 km vom Entfernung am Kometen Halley vorbei flog?

Cassini
Galileo
Giotto
Rosetta
Giotto war eine europäische, unbemannte Raumsonde, die 1985 zur Erforschung des Kometen Halley ins All gesandt wurde. Flog am 14. März 1986 in nur 596 km Entfernung am Kometen Halley vorbei und überstand überraschenderweise die enge Passage. Am 10. Juli 1992 passierte die Sonde den Kometen Grigg-Skjellerup in einem Abstand von 200 km.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
0
Sehr interessant!
erreichen: eher globalAstronomieForschungKometenKosmos
Kosmos QuizAstronomie Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

Cassini
Galileo
Giotto
Rosetta
Antworten
flagIrland
15%
15%
61%
7%
13
flagGriechenland
0%
33%
50%
16%
18
flagDeutschland
23%
25%
33%
17%
39
flagIndien
21%
26%
30%
18%
75
flagAustralien
30%
23%
30%
15%
13
flagPolen
25%
32%
29%
12%
992
flagÖsterreich
30%
20%
20%
30%
10
flagVereinigte Staaten
26%
32%
17%
20%
34
flagVereinigtes Königreich
19%
42%
7%
30%
26