Wie viel Menschen kamen ums Leben infolge einer Kollision von Autos beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans 1955?

0
2
27
84
Der Unfall beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans 1955 am 11. Juni 1955 gilt als bislang schwerste Katastrophe im Motorsport. Infolge einer Kollision der Wagen des Franzosen Pierre Levegh und des Briten Lance Macklin starben 84 Menschen.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
0
Sehr interessant!
erreichen: eher globalAutorennenAutosLe MansMotorsportSport
Motorsport QuizAutorennen QuizAutos Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

0
2
27
84
Antworten
flagNeuseeland
0%
9%
18%
72%
11
flagAustralien
3%
9%
15%
71%
32
flagPakistan
10%
0%
30%
60%
10
flagSchweiz
0%
25%
16%
58%
12
flagFrankreich
0%
0%
33%
58%
12
flagGriechenland
7%
7%
28%
57%
14
flagÖsterreich
3%
11%
29%
51%
27
flagDeutschland
2%
14%
38%
45%
150
flagVereinigtes Königreich
6%
19%
29%
42%
107
flagNiederlande
0%
0%
57%
42%
14
flagIrland
0%
20%
37%
41%
24
flagPolen
3%
18%
41%
36%
11364
flagIndien
16%
16%
31%
33%
107
flagUnbekannt
15%
38%
15%
30%
13
flagSüdafrika
0%
30%
40%
30%
10
flagVereinigte Staaten
6%
27%
38%
28%
192
flagKanada
0%
31%
43%
25%
16