Wo befindet sich das Keilbein?

Schädel
Rücken
Mittelhand
Becken
Das Keilbein ist ein alleinstehender Knochen des Gehirnschädel. Es befindet sich relativ in der Mitte des Schädels,vor dem Schläfenbein und der Basis des Hinterhauptbein. Sein Aussehen gleicht den Flügeln eines Schmetterlings oder einer Fledermaus, die ihre Flügel ausbreitet.
Jaja
0
Korrigiere diese Frage
4
Sehr interessant!
erreichen: eher globalAnatomie des MenschenKnochenMedizin

Antworten Verteilung nach Land

Schädel
Rücken
Mittelhand
Becken
Antworten
flagPakistan
97%
2%
0%
0%
36
flagItalien
92%
7%
0%
0%
13
flagIndien
66%
0%
4%
28%
21
flagAustralien
58%
0%
0%
41%
12
flagVereinigte Staaten
54%
8%
16%
21%
37
flagDeutschland
53%
2%
12%
29%
47
flagPolen
45%
27%
7%
19%
14428
flagVereinigtes Königreich
45%
3%
3%
45%
33