Woher stammt das Wort Virus?

von Feind
von Parasit
von klein, unsichtbar
von Schleim, Gift
Das Wort stammt über daslat.virus vomgriech.(v)ios „Schleim, Saft, Gift“. Doch nicht nur für den menschlichen Körper kann ein Virus Gift sein, auch Rechenmaschinen sind anfällig dafür. Bei einem Computervirus passiert im Grunde dasselbe wie beim Menschen: ein Programm wird in das System (den Organismus) eingeschleust und richtet dort von innen her Schaden an.
Kampfgraff
0
Korrigiere diese Frage
4
Sehr interessant!
erreichen: eher globalBiologieEtymologieMedizin
Etymologie QuizBiologie QuizMedizin Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

von Feind
von Parasit
von klein, unsichtbar
von Schleim, Gift
Antworten
flagPakistan
0%
0%
10%
90%
20
flagAustralien
0%
11%
5%
83%
18
flagGriechenland
23%
7%
15%
53%
13
flagIndien
22%
22%
19%
35%
31
flagDeutschland
13%
17%
34%
34%
23
flagPolen
23%
9%
43%
22%
539
flagVereinigtes Königreich
23%
15%
46%
15%
13
flagVereinigte Staaten
7%
61%
30%
0%
13