Woher kommt die Haupia-Nachspeise?

aus Hawaii
aus Kanada
aus Griechenland
aus Indien
Haupia ist ein traditionelles hawaiianisches Dessert auf Kokosmilchbasis, das oft in Luau und anderen lokalen Versammlungen in Hawai'i zu finden ist. Seit den 1940er Jahren ist es als Topping für weißen Kuchen beliebt, vor allem bei Hochzeiten.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
2
Sehr interessant!
erreichen: eher globalEssenGerichteHawaiiKüchen der WeltKulinaria

Antworten Verteilung nach Land

aus Hawaii
aus Kanada
aus Griechenland
aus Indien
Antworten
flagGriechenland
87%
0%
6%
6%
16
flagAustralien
75%
15%
5%
5%
20
flagÖsterreich
72%
0%
27%
0%
18
flagVereinigte Staaten
62%
3%
18%
15%
53
flagIrland
62%
0%
12%
25%
16
flagPolen
60%
7%
19%
12%
1737
flagIndien
59%
18%
18%
3%
27
flagVereinigtes Königreich
54%
10%
21%
10%
46
flagDeutschland
49%
11%
18%
18%
143
flagSchweiz
37%
0%
31%
31%
16