Zu welchem Land gehört die Insel Leyte, der Ort der größten Luft-See-Schlacht in der Geschichte?

Salomonen
Indonesien
Japan
Philippinen
Die amerikanische Invasion auf der zentralen Philippinen-Insel Leyte war die bis dahin umfangreichste Landungsoperation im Pazifik während des Zweiten Weltkriegs. Rund 750 Schiffe hatten 160.000 Soldaten in den Archipel gebracht, mit denen der US-General Douglas MacArthur sein Versprechen einlösen wollte, das er zwei Jahre zuvor bei seiner Flucht gegeben hatte: Er werde zurückkommen.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
0
Sehr interessant!
erreichen: eher globalGeographieGeschichteSchlachtenZweiter Weltkrieg

Antworten Verteilung nach Land

Salomonen
Indonesien
Japan
Philippinen
Antworten
flagItalien
6%
5%
5%
82%
58
flagAustralien
22%
2%
2%
72%
36
flagGriechenland
6%
12%
12%
67%
31
flagThailand
16%
0%
11%
66%
18
flagFrankreich
15%
5%
15%
63%
19
flagVereinigte Staaten
25%
5%
10%
58%
316
flagNiederlande
13%
13%
18%
53%
43
flagSpanien
15%
23%
7%
53%
13
flagVereinigtes Königreich
18%
14%
15%
51%
225
flagSchweiz
20%
8%
25%
45%
24
flagPolen
18%
14%
21%
44%
6702
flagIsrael
13%
6%
33%
40%
15
flagÖsterreich
32%
10%
18%
38%
55
flagDeutschland
20%
18%
24%
35%
312
flagKanada
25%
25%
14%
32%
28
flagIrland
34%
3%
30%
30%
26
flagIndien
17%
5%
47%
29%
34
flagNorwegen
50%
33%
8%
8%
12