Ausgangsmaterial für CPU ist ...

Rubinkristall
Einkristallines Silicium
Silizium polykristallin
Pyritkristall
Das Herz des Prozessors ist Einkristallines Silicium. Alle gängigen Computerchips, Speicher, Transistoren etc. verwenden hochreines Silicium als Ausgangsmaterial. Auch die Bezeichnung Silicon Valley („Silicium-Tal“) für die Hightech-Region in Kalifornien weist auf die enorme Bedeutung des Siliciums in der Halbleiter- und Computerindustrie hin.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
0
Sehr interessant!
erreichen: eher globalComputerInformatikTechnologie

Antworten Verteilung nach Land

Rubinkristall
Einkristallines Silicium
Silizium polykristallin
Pyritkristall
Antworten
flagAustralien
0%
58%
41%
0%
12
flagPolen
5%
55%
30%
7%
1806
flagIndien
4%
55%
32%
4%
244
flagDeutschland
4%
51%
33%
6%
66
flagSchweiz
0%
47%
47%
5%
17
flagVereinigte Staaten
1%
46%
39%
7%
78
flagIsrael
0%
46%
46%
6%
15
flagPhilippinen
5%
44%
38%
5%
18
flagVereinigtes Königreich
5%
42%
40%
10%
40
flagÖsterreich
0%
7%
78%
14%
14