Das ist das Porträt von Antonetta Gonzalez aus dem 16. Jahrhundert. Von welcher Krankheit ist sie befallen?

Multumcapillosa
Hirsutismus
Gonzalosa
von keiner, sie trägt nur eine Maske
Hirsutismus verursacht einen übermässigen Haarwuchs. Antonetta Gonzalez, porträtiert von Lavinia Fontana - erbte diese Unpässlichkeit von ihrem Vater Pedro. Sowohl er, als auch vier von sieben seiner Kinder waren übermässig behhart. Obwohl sie adeliger Abstammung waren, wurden sie von den Zeitgenossen nicht wie Leute betrachtet.
Allegrius
0
Korrigiere diese Frage
0
Sehr interessant!
erreichen: eher globalBilderKrankheitenKulturKunstMalerei
Krankheiten QuizMalerei QuizKunst Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

Multumcapillosa
Hirsutismus
Gonzalosa
von keiner, sie trägt nur eine Maske
Antworten
flagNiederlande
6%
93%
0%
0%
16
flagSchweden
9%
90%
0%
0%
11
flagVereinigte Staaten
9%
81%
0%
9%
11
flagIrland
27%
63%
0%
9%
11
flagVereinigtes Königreich
14%
60%
11%
8%
35
flagÖsterreich
28%
48%
4%
16%
25
flagPolen
26%
44%
10%
17%
5917
flagDeutschland
33%
42%
12%
11%
221
flagRussland
20%
30%
10%
40%
10
flagSchweiz
32%
26%
26%
14%
34
flagItalien
36%
18%
27%
18%
11
flagFrankreich
45%
9%
27%
18%
11