Woher kommt der Name für die russische Währung, den Rubel?

Von abgehauenes Stück
Von der roten Farbe
Aus einem zweiköpfigen Adler
Aus Kerben am Rand
Der Name des Rubels stammt aus dem 14. Jahrhundert und bedeutet „abhauen“, „herunterschlagen“ (russisch рубить/rubit), wie bei „ein abgehauenes Stück“.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
0
Sehr interessant!
erreichen: eher globalEtymologieGeschichte RusslandsMünzenrussische SpracheRusslandSprachenWährungen

Antworten Verteilung nach Land

Von abgehauenes Stück
Von der roten Farbe
Aus einem zweiköpfigen Adler
Aus Kerben am Rand
Antworten
flagSchweiz
63%
18%
0%
9%
11
flagAustralien
55%
25%
5%
15%
20
flagIrland
50%
12%
25%
12%
16
flagNiederlande
50%
10%
20%
20%
10
flagÖsterreich
38%
19%
4%
38%
21
flagGriechenland
35%
5%
35%
23%
17
flagIndien
33%
20%
33%
13%
15
flagVereinigtes Königreich
31%
31%
24%
12%
41
flagPolen
28%
22%
27%
21%
2850
flagDeutschland
25%
21%
18%
33%
124
flagVereinigte Staaten
20%
39%
20%
14%
48