Wie heißt eine nicht runde Münze?

Quadryt
Klippe
Kneffe
Klappe
Klippe ist eine Bezeichnung für eckige Münzen oder Medaillen. Klippen wurden aus verschiedenen Metallen hergestellt und waren häufig Belagerungs- und Notmünzen. In Skandinavien werden die dort erstmals um 1460 unter König Christian I. von Dänemark, Norwegen und Schweden gefertigten quadratischen Münzen als Klipping bezeichnet. Das Wort bezieht sich auf das damals übliche Verfahren zur Herstellung der Münzen und ist vom schwedischen klippa („schneiden“, „scheren“, „abknipsen“) abgeleitet.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
3
Sehr interessant!
erreichen: eher globalGeldGeschichteKuriositätenMünzenNumismatikSkandinavien

Antworten Verteilung nach Land

Quadryt
Klippe
Kneffe
Klappe
Antworten
flagVereinigtes Königreich
29%
33%
25%
12%
24
flagDeutschland
38%
33%
14%
14%
21
flagVereinigte Staaten
48%
30%
18%
3%
33
flagPolen
32%
29%
24%
14%
857