In welchem Land, außer Russland, Zar war der höchste Herrschertitel?

in Polen
in Finnland
in Bulgarien
in Rumänien
Zar war der höchste Herrschertitel in Bulgarien, Serbien und Russland. Der Begriff Zar wird gemeinhin mit dem Moskauer Reich in Verbindung gebracht, obwohl der bulgarische Herrscher Simeon I. (893–927) der erste war, der diesen Titel in Anerkennung seiner Verdienste um das Erste Bulgarische Reich erhalten hat
Ts
0
Korrigiere diese Frage
3
Sehr interessant!
erreichen: eher globalEuropaGeschichteGeschichte RusslandsKönigeMittelalterRussland

Antworten Verteilung nach Land

in Polen
in Finnland
in Bulgarien
in Rumänien
Antworten
flagBulgarien
3%
0%
92%
3%
26
flagEstland
3%
0%
80%
15%
26
flagPolen
3%
4%
73%
17%
22038
flagFrankreich
10%
3%
73%
13%
30
flagIrland
8%
4%
72%
14%
50
flagTschechien
10%
6%
68%
6%
29
flagWeißrussland
12%
10%
64%
4%
48
flagUkraine
16%
6%
61%
14%
356
flagNiederlande
7%
9%
59%
23%
42
flagVereinigtes Königreich
10%
8%
56%
22%
275
flagDeutschland
13%
7%
55%
21%
1105
flagItalien
5%
13%
55%
22%
36
flagKanada
8%
8%
54%
29%
37
flagÖsterreich
19%
8%
50%
20%
167
flagKasachstan
20%
7%
50%
16%
55
flagRussland
21%
8%
48%
17%
459
flagAustralien
19%
7%
48%
25%
52
flagVereinigte Staaten
19%
7%
44%
24%
325
flagSchweiz
14%
15%
42%
24%
70
flagIndien
19%
8%
40%
25%
71