Warum sind die Lawotschkin La-5 Piloten mit einer offenen Kabine geflogen?

Sie könnten Manöver genauer ausführen
Sie hatten eine bessere Sicht
Sie könnten ein zusätzliches Gewehr benutzen
wegen der Abgase
Die Lawotschkin La-5 war ein einsitziges einmotoriges sowjetisches Jagdflugzeug, das im Zweiten Weltkrieg eingesetzt wurde. m Flugzeug war der Wärmeschutz des Motors jedoch schlecht, und die Abgase gelangten häufig in die Pilotenkabine. Es gab keine Belüftung im Cockpit. Aus diesem Grund flogen Piloten gegen den Befehl mit offenem Kabinenabdeckung was die Leistung des Flugzeugs verschlechterte, aber ihre Überlebenschancen erhöhte.
Janice Stocker
0
Korrigiere diese Frage
3
Sehr interessant!
erreichen: eher globalDüsenjägerFlugzeugeGeschichte der LuftfahrtKriegeRusslandSowjetunionZweiten Weltkrieg

Antworten Verteilung nach Land

Sie könnten Manöver genauer ausführen
Sie hatten eine bessere Sicht
Sie könnten ein zusätzliches Gewehr benutzen
wegen der Abgase
Antworten
flagAustralien
0%
8%
8%
83%
12
flagIrland
0%
9%
9%
81%
11
flagVereinigtes Königreich
3%
12%
3%
78%
33
flagPolen
2%
15%
13%
68%
815
flagGriechenland
0%
20%
20%
60%
10
flagVereinigte Staaten
3%
53%
3%
39%
28
flagDeutschland
4%
22%
33%
37%
45