Welche Architekturordnung ist die jüngste?

Dorische Ordnung
Korinthische Ordnung
Ionische Ordnung
Toskanische Ordnung
Die korinthische Ordnung ist der jüngste der drei Baustile der antiken griechischen Architektur. Ihre Entwicklung begann in historischer Zeit gegen Ende des 5. Jahrhunderts v. Chr. mit der „Erfindung“ des korinthischen Kapitells , ist eine der fünf klassischen Säulenordnungen. In der Hierarchie der Säulenordnungen nimmt sie den Platz zwischen der ionischen und der kompositen Ordnung ein. Das älteste erhaltene korinthische Kapitell ist an der Innenarchitektur des um 400 v. Chr. fertiggestellten Apollontempel bei Bassae nachzuweisen.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
3
Sehr interessant!
erreichen: eher globalAntikeArchitekturGebäudeGeschichteGriechenlandMonumente

Antworten Verteilung nach Land

Dorische Ordnung
Korinthische Ordnung
Ionische Ordnung
Toskanische Ordnung
Antworten
flagPhilippinen
0%
75%
0%
25%
12
flagIndien
2%
61%
16%
19%
42
flagVereinigte Staaten
9%
50%
14%
23%
63
flagAustralien
35%
50%
0%
15%
20
flagGriechenland
19%
47%
13%
19%
36
flagVereinigtes Königreich
13%
45%
10%
30%
46
flagÖsterreich
13%
30%
15%
40%
65
flagPolen
19%
28%
23%
29%
1842
flagDeutschland
13%
25%
20%
39%
275
flagSchweiz
13%
17%
13%
56%
23
flagKanada
16%
16%
0%
66%
12