Welche Nationalität war Stalin?

Russisch
Ukrainisch
Georgisch
Jüdisch
Josef Stalin war ein sowjetischer Politiker georgischer Herkunft und Diktator der Sowjetunion (1927–1953). Geboren wurde er als "Iosseb Bessarionis dse Dschughaschwili". Den Kampfnamen Stalin, der nach verschiedenen Deutungen für „der Stählerne“ steht, nahm er 1912 an.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
0
Sehr interessant!
erreichen: eher global20. Jahrhundertberühmte LeuteFührerGeorgienGeschichteGeschichte RusslandsKommunismusKommunistenRusslandSowjetunionStalin

Antworten Verteilung nach Land

Russisch
Ukrainisch
Georgisch
Jüdisch
Antworten
flagIrland
3%
3%
90%
0%
30
flagGriechenland
0%
9%
90%
0%
22
flagDänemark
0%
9%
90%
0%
11
flagRussland
7%
0%
88%
3%
26
flagNiederlande
11%
0%
88%
0%
18
flagTschechien
11%
0%
88%
0%
17
flagPolen
12%
3%
81%
1%
26009
flagKanada
16%
5%
77%
0%
36
flagSchweden
23%
0%
76%
0%
13
flagVereinigtes Königreich
17%
5%
74%
1%
199
flagÖsterreich
30%
2%
66%
0%
39
flagFrankreich
15%
15%
65%
0%
20
flagDeutschland
23%
9%
63%
1%
276
flagUnbekannt
34%
3%
58%
3%
29
flagSchweiz
24%
16%
56%
4%
25
flagAustralien
25%
18%
53%
0%
32
flagVereinigte Staaten
30%
18%
47%
2%
408
flagRuanda
30%
7%
38%
15%
13
flagIndien
45%
19%
29%
1%
105
flagPhilippinen
64%
14%
14%
7%
14