Wer gilt als der größte Militär-Hack aller Zeite?

Gary McKinnon
Steven Raymond
Kevin Paulsen
Chris Zboralski
Gary McKinnon soll zwischen 2001 und 2002 in nahezu 100 Computer der US-Armee, der Luftwaffe und Marine sowie des Pentagons und der NASA eingedrungen sein. US-Behörden beschuldigen den Mann u.a. über 900 Passwörter gestohlen zu haben, Daten gelöscht sowie wichtige Teilsysteme beim Militär lahmgelegt zu haben. Die USA haben die Auslieferung des Mannes beantragt; ihm drohen jetzt 70 Jahre Haft.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
0
Sehr interessant!
erreichen: eher globalComputerHackeInformatikNASAPentagonTechnologie

Antworten Verteilung nach Land

Gary McKinnon
Steven Raymond
Kevin Paulsen
Chris Zboralski
Antworten
flagAustralien
68%
18%
6%
6%
16
flagGriechenland
50%
0%
8%
41%
12
flagVereinigte Staaten
40%
26%
13%
20%
15
flagDeutschland
33%
30%
16%
20%
30
flagIndien
28%
22%
32%
16%
53
flagPolen
26%
16%
25%
31%
1125
flagVereinigtes Königreich
22%
11%
33%
33%
18
flagÖsterreich
16%
16%
33%
33%
12