Wo befindet sich die Celsus Bibliothek?

Damaskus
Ephesus
Neapel
Eritrea
Die Celsus-Bibliothek war eine öffentliche antike Bibliothek römischer Zeit in Ephesos Ihre Überreste wurden 1903 bei Ausgrabungen entdeckt. Erbaut wurde sie zwischen 117 und 125 durch die Familie des Suffektkonsuls Iulius Celsus, die dem Ritterstand angehörte. Wie lange die Bibliothek in Betrieb war, ist unbekannt. Spätestens im 3. oder 4. Jahrhundert wurde das Gebäude in ein Wohnhaus integriert.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
3
Sehr interessant!
erreichen: eher globalArchäologieArchitekturBibliothekenDenkmälerTürkei

Antworten Verteilung nach Land

Damaskus
Ephesus
Neapel
Eritrea
Antworten
flagAustralien
19%
72%
8%
0%
36
flagSchweiz
28%
61%
9%
0%
21
flagTürkei
23%
61%
7%
0%
13
flagÖsterreich
16%
60%
10%
13%
30
flagPolen
20%
54%
13%
11%
1622
flagDeutschland
27%
50%
9%
8%
145
flagVereinigte Staaten
28%
50%
13%
5%
67
flagIndien
15%
42%
26%
9%
64
flagGriechenland
28%
42%
21%
7%
14
flagVereinigtes Königreich
30%
36%
18%
12%
49
flagPhilippinen
43%
25%
18%
0%
16